Coaching – Beziehungsarbeit in jeder Hinsicht

Wir helfen dir, dich besser kennenzulernen, dich mit deinen Ressourcen zu verbinden und dich in Verbundenheit mit dir selbst und mit anderen zu entwickeln und zu entfalten.

Coaching nutzen wir als wirkungsvolles und vielseitiges Instrument, Menschen und Organisationen dabei zu unterstützen, zukunftsfähige Beziehungen zu gestalten. Gute Beziehungen sind eine wertvolle Ressource – sie machen uns nicht nur widerstandsfähiger, in ihnen steckt auch ein enormes Wertschöpfungspotenzial: Wenn wir in einer guten Beziehung mit uns selbst, mit anderen und mit den Organisationen sind, für die wir uns engagieren, können wir uns besser entwickeln, effektiver Probleme und Herausforderungen meistern und unsere Ziele verwirklichen.

Der Weg führt über das Bewusstsein für unsere inneren Denkstrukturen und Überzeugungsmuster zur Verbindung mit uns selbst und unseren spezifischen Ressourcen – das gilt im Privaten ebenso wie für die angehende Führungskraft und ganze Organisationen.

Unser Coaching-Ansatz ist systemisch und integrativ und umfasst Methoden und Tools unterschiedlicher psychotherapeutischer Richtungen, darunter tiefenpsychologische, humanistische, kognitiv-behaviorale und kunstorientierte Verfahren. Aber auch Instrumente aus der Innovationspraxis, wie beispielsweise dem Design Thinking, kommen zum Einsatz.
Von Life- und Karriere-Coaching für private EinzelklientInnen über Führungskräfte-Coaching und Konfliktlösung bis hin zu Hypnoanalyse bieten wir ein breites Spektrum unterschiedlicher Coaching-Angebote an.

WIR UND ICH unterstützt Menschen dabei, ein stärkeres Bewusstsein für die eigenen Ressourcen zu entwickeln und ihr Leben im Einklang mit den eigenen Wünschen und Sehnsüchten und in Verbundheit mit anderen zu gestalten.

Unsere Vorgehensweise

Coaching ist ein Prozess auf Augenhöhe. Das heißt du steuerst nicht nur mit, sondern du bestimmst den Weg. Und wir unterstützen, beraten und begleiten dich dabei. Wir passen unsere Vorgehensweise, die Methoden und auch die Geschwindigkeit an dich und dein Anliegen an. Das macht jeden Coaching-Prozess individuell und spezifisch. Dennoch gibt es ein paar grundsätzliche Etappen, die wir anhand von Fragestellungen beschreiben, um dir ein besseres Gefühl für den Ablauf zu geben.

1

Kennenlernen: Fühlen wir uns wohl miteinander? Wir sprechen miteinander, lernen uns kennen und schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Denn die Beziehungsebene ist genauso wichtig für den Erfolg, wie die Inhalte, die wir gemeinsam bearbeiten.
2

Auftragsklärung: Sind wir die Richtigen für deine Aufgabenstellung? Wir betrachten dein Thema und überprüfen, ob wir die beste Anlaufstelle dafür sind. Wenn das einmal nicht der Fall sein sollte, helfen wir dir gern bei der weiteren Suche und beim Finden.
3

Zielsetzung & Fokus: Welche Fragen möchtest du für dich lösen und was ist dein Ziel? Wir unterstützen dich, in den ersten Sitzungen deinen Fokus herauszuarbeiten, damit wir im Laufe des Prozesses die Orientierung nicht verlieren. Dein Fokus ist ein wichtiger Abschnitt deines Weges.
4

Exploration und Analyse: Welche Route ist die beste, um dein Thema für dich zu klären? Wir explorieren deine Themen und Herausforderungen und gehen dabei etwas tiefer, indem wir dir zum Beispiel helfen, ein Bewusstsein für bestimmte Muster und Überzeugungen zu erlangen, die dein Denken und Handeln bestimmen. Wie tief wir dabei gehen und welche Nebenwege wir erkunden, bestimmst du selbst.
5

Umbruch und Aufbruch: Welche neuen (inneren) Strukturen und Handlungen helfen dir, deinem Ziel näher zu kommen? Wir helfen dir, Lösungsansätze für dein Anliegen zu erarbeiten, und begleiten dich bei deinen ersten Schritten – wenn es dir gelingt, deine kognitiven Erkenntnisse und Einsichten in konkrete Handlungen zu übersetzen, wirst du auch gefühlsmäßig ankommen.
6

Reflektion & Ausblick: Wie gelingt es dir, auf Kurs zu bleiben? Am Ende unserer gemeinsamen Reise, geht es darum, dich dafür zu wappnen, deinen eingeschlagenen Weg alleine weiterzugehen. Wir helfen dir, einen Plan zu machen, und blicken mit dir in deine Zukunft. Aber wir schauen auch zurück, reflektieren, was du schon erreicht hast, und werten den Prozess gemeinsam aus.